Dieburger Weinnase

Unser Wein aus Haut-Medoc

Auf eine jahrhunderte alte Weintradition kann das Weingut Château Fontesteau zurückblicken: Das Chateau liegt im Herzen des Haut Medoc, inmitten seiner Weinberge und wurde 1277 erstmals urkundlich erwähnt. Von dem 96 ha umfassenden Gesamtbesitz werden heute etwa 30 ha unter der Leitung der Winzer Dominique Fouin und Jean Christophe Baron bewirtschaftet.

Feinfruchtige Rotweine aus dem Haut-Medoc reifen in Eichenholzfässern, die im natürlich klimatisierten Keller des Weingutes gelagert werden. Nach mehr als 12-monatiger Reifelagerung entwickeln sich die Weine zu gut strukturierten, auch jung trinkbaren, aber je nach Jahrgang auch über Jahrzehnte entwicklungsfähigen Weinen (Jahrgangstabelle / Trinkreife). Die als Cru Bourgeois klassifizierte Qualität der Chateau Fontesteau Weine ist international anerkannt.Tannine, Alkohol, Säure und hohe Extraktwerte verleihen diesem Wein eine lange Lebensdauer, unter otimalen Lagerbedingungen 20 – 25 Jahre.

*Preise inklusiv MwST 19%, zuzüglich Versand
Startseite

Chateau Fontesteau

Chateau Fontesteau
Haut Medoc Rouge AOC 2004

Cabernet Sauvignon 60 %, Carbernet Franc 20 %, Merlot 20 %
Ein fruchtigs Bouquet nach scharzen und roten Beeren. Am Gaumen ein vielfältiges Erlebnis nach Gewürzen und Fruchtaromen wie Vanille, Zimt, Holz und Beeren. Dies sind ein eindeutiges Indiz für hohe Qualität.
*Preis: 14,70 € / Literpreis: 19,60 €